We are INSIDE

Datenschutz

Datenschutzerklärung One Inside vom 24.05.2018

Herausgeber:
Inside Solutions AG (One Inside Schweiz)
Bahnhofplatz 11
4410 Liestal

Nachfolgend: One Inside
Rechtssitz der Firma: Liestal, Basel-Landschaft, Schweiz
Handelsregister: CH-280.3.002.066-1, Kanton Basel-Landschaft, Schweiz
Datenschutzbeauftragter: datenschutz@one-inside.com

Einleitung
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Sollten Sie Fragen zum Schutz Ihrer Daten bei One Inside haben, wenden Sie sich bitte an: datenschutz@one-inside.com; unser Datenschutzbeauftragter wird Ihnen Auskunft geben.

Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse oder an über die E-Mail-Adresse datenschutz@one-inside.com an uns wenden.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Warum und wie werden Ihre personenbezogenen Daten auf unserer Website erhoben und verwendet?
Wenn Sie über unsere Job-Seite bewerben oder uns kontaktieren, erfassen wir persönliche Daten in unserer Datenbank, damit wir Kandidaten, die für momentane oder künftige Stellenausschreibungen in Betracht kommen, besser bewerten und kontaktieren können. Wenn Sie bei der Besetzung der Stelle, auf die Sie sich beworben haben, nicht berücksichtigt wurden, können wir Sie bei zukünftigen Stellenangeboten kontaktieren.

Wir erfassen verschiedene Arten von Informationen:

Lebensläufe und Persönliche Daten
Die von Ihnen per E-Mail oder Post zugesendeten Bewerbungen werden zwecks Verarbeitung Ihrer Bewerbung gespeichert. Dabei werden Ihre persönlichen Daten wie Ihr Lebenslauf, die Kontaktinformationen, welche Sie identifizierbar machen, z.B. Ihr Name, Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse, gespeichert. Ausserdem speichern wir die weiteren Anhänge wie Ihre Bewerbung und weitere Unterlagen wie Anschreiben, Zeugnisse, usw.
Des weiteren können wir eine kurze Bewertung der Bewerbung in die Datenbank aufnehmen. Selbstverständlich enthält diese Bewertung keine diffamierenden oder abwertenden Äußerungen, lediglich solche Informationen, die in einem konkreten Zusammenhang mit der Bewertung und dem Anstellungsverfahren oder Ihrem Stellenprofil stehen.

Zugriff auf Bewerbungen

Ihr Lebenslauf kann zunächst ausschließlich von den autorisierten Personalreferenten / HR Business Partnern eingesehen werden. Sofern Ihr Lebenslauf aus Sicht der HR-Abteilung den Stellenanforderungen entspricht, werden die Lebenslaufinhalte an die Entscheidungsträger der Fachabteilung für eine weitere Beurteilung bzw. Bewertung weitergeleitet. Unter keinen Umständen werden die von uns gesammelten Informationen an Dritte weitergegeben.

Dateianhänge
Wir bitten Sie sicherzustellen, dass uns keine Dateianhänge mit Viren oder Würmern zugesendet werden. Beachten Sie zudem, dass uns keine Informationen oder Dateianhänge übermittelt werden, die bestimmte Arten von persönlichen Daten erhalten, insbesondere Informationen über ethnische Herkunft, politische, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Gesundheit und sexuelle Ausrichtung.
Die Informationen, die uns übermittelt werden, müssen der Wahrheit entsprechen, dürfen keine Urheber- oder Warenzeichenrechte oder andere Rechte des geistigen Eigentums, das Presserecht, ethische Grundsätze oder allgemeine Rechte Dritter (“Illegale Inhalte”). Beachten Sie bitte, dass wir uns bei Ihnen gegen sämtliche Forderungen schadlos halten, die uns aufgrund von Dateianhängen mit illegalen Inhalten entstehen und die uns von Ihnen übermittelt wurden.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Gleichstellung
Bei One Inside ist Gleichstellung selbstverständlich und wird täglich gelebt. Allerdings möchten wir auch, dass alle Texte der Webseiten leicht verständlich sind. Wir verwenden deshalb so oft wie möglich eine geschlechterneutrale Bezeichnung und ansonsten umgangssprachlich übliche Form. Gemeint sind immer alle Geschlechter.

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Links zu Webseiten anderer Unternehmen und Anwendungen Dritter
Damit Sie mit anderen Webseiten interagieren können, an denen Sie als Benutzer angemeldet sind (wie Facebook und anderen Social-Media-Seiten) können wir Links dafür bereitstellen oder Anwendungen Dritter integrieren, über die Sie von unseren Webseiten aus die Möglichkeit haben, sich anzumelden oder Inhalte zu veröffentlichen.

Ausserdem können wir Ihnen allgemeine Links zu Webseiten anderer Anbieter zur Verfügung stellen. Über die Social-Media-Schaltflächen Dritter können bestimmte Informationen wie Ihre IP-Adresse, Ihr Web-Browsertyp und Ihre Sprache, die Zugriffszeit und die Adressen verweisender Webseiten protokolliert werden. Wenn Sie an Social-Media-Seiten dieser Art angemeldet sind, können solche Informationen auch mit Ihren Profilinformationen auf diesen Seiten verknüpft werden. Wir haben keine Kontrolle über diese Tracking-Technologien von Dritten.

Ihre Nutzung solcher Links und Anwendungen wird von den Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Anbieters geregelt. Sie sollten sich daher mit diesen Datenschutzrichtlinien vertraut machen, bevor Sie die Links oder Anwendungen verwenden. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzbestimmungen oder den Inhalt dieser anderen Webseiten.